Twann / Seepolizei

Beschreibung

Nach der Polizeiwache Sackgasse mit Parkmöglichkeit in der blauen Zone. Achtung: Securitas führt Kontrollen durch. Von der Sackgasse führt eine Unterführung direkt zum See. Fahrverbot! Die Ausrüstung muss getragen werden.

Vom Einstieg weg schwimmt oder taucht man Richtung Neuville. Ca. 30 m vor der Fischzucht (nächstes Haus am See>) findet man in 10 m Tiefe die Unterwasserquellen. Kreisrunde Löcher bis zu 60 cm im Durchmesser, auf denen ein feiner Sand hüpft, kennzeichnen die Stelle, darunter engen sich die Löcher trichterförmig bis zu 1 m Tiefe. Das Wasser ist meistens etwas kälter und klarer als in der übrigen Umgebung.

Es empfiehlt sich nach grösseren Regenperioden oder nach der Schneeschmelze zu tauchen, da zu dieser Zeit der Ausstrom am stärksten ist.

Spezielles

  • true  Wrack  
  • true  Parkplatz  

Adresse


Zufahrt / Einstieg



Überblick

Adresse Bielersee

Kathegorie:   Tauchen  

Typ:   See  

Land: Schweiz

PLZ / Ort: 2513 Twann

Gewässer: Bielersee

Gefahren: Hafen

Views: 893

 Druckversion

Sponsor

Logo footer

diveguide.ch
info@diveguide.ch
Zurück zum Anfang